Desert Sled 1100

Direkt aus den Wüsten und Gebirgen Kaliforniens hält die Ducati Scrambler Desert Sled ihren Einzug in das Land of Joy
Antworten
Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Desert Sled 1100

Beitrag von Sled » Samstag 5. Januar 2019, 21:09

Jetzt ist ja die aktuelle 800er vorgestellt worden. Der rote Rahmen ist Geschmackssache. Das man die Felgen nicht mehr in Goldeloxal anbietet gefällt mir persönlich nicht so sehr. Worauf ich aber gewartet und gehofft hatte war eine Desert Sled mit 1100er Motor.



rogers
Reactions:

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von rogers » Sonntag 6. Januar 2019, 06:35

Man hat sich soviel Mühe gegeben, das Mopped geländetauglich zu machen (Federwege, Rahmen, etc.), da wären die zus. 2? Kg das größeren Motors m. E. komplett falsch.

Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von Sled » Sonntag 6. Januar 2019, 09:04

Das Teil ist nun wirklich nicht für den Geländeeinsatz konzipiert und der Grossteil der Besitzer fährt wohl weniger als 1% damit auf einer unbefestigten Straße, geschweige denn im Gelände. Eine BMW GS 1200 wiegt sicher 30 kg mehr und keinen stört es. Mein DUC-Händler fragt sich auch, warum die Sled nicht mit dem großen Motor nachgeschoben wird und hofft, dass das noch passiert. Scheinbar fragen immer wieder Kunden danach. Der 800er Motor ist im Soziusbetrieb ein bisschen zu schwach.

rogers
Reactions:

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von rogers » Sonntag 6. Januar 2019, 09:31

Ich fände es trotzdem schade, weil ich kein Dickschiff wie eine GS will. Die Sled fährt sich wie ein Fahrrad und für die Landstraße ist sie flott genug.

Soziusbetrieb geht zur Not auch, aber meine Frau fährt sowieso selber. 😃

Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von Sled » Sonntag 6. Januar 2019, 11:23

Es gibt auch Leute, die gerne zu zweit fahren. Wo der Partner keinen Führerschein hat ist der Wunsch nach einer "großen" Sled nicht unangebracht. Die normale Scrambler wurde ja auch in den verschiedensten Varianten als 1100er aufgelegt und verkauft sich ganz gut.

2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 151
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von 2fast4u » Sonntag 6. Januar 2019, 13:50

Für´s Gelände ist die Sled so brauchbar oder nützlich wie eine GS, nämlich so gut wie gar nicht.

Dafür gibt es andere Motorräder die weniger als die Hälfte wiegen und da auch viiieel mehr Spaß machen.

Auf der Landstraße ist die Sled zu Hause.
:D

rogers
Reactions:

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von rogers » Sonntag 6. Januar 2019, 16:12

Das es bessere Moppeds für das Gelände als eine Sled gibt, steht außer Frage. Aber es geht ganz gut und wesentlich besser als mit einer GS. Die Sled kann man im Gegensatz zur GS auch mal festhalten, wenn sie fällt (und man nicht nur 1,80 ist).

Die Sled schon mal im Gelände gefahren?

Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von Sled » Sonntag 6. Januar 2019, 19:32

Du hast scheinbar den Eingangspost nicht verstanden. Hier geht's nicht um die Geländetauglichkeit.

rogers
Reactions:

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von rogers » Sonntag 6. Januar 2019, 20:07

Tschuldigung für den Thread-Missbrauch. :naughty:

Benutzeravatar
*Wolfgang* Germany
Reactions:
Beiträge: 24
Registriert: Mittwoch 2. Januar 2019, 15:39

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von *Wolfgang* » Montag 7. Januar 2019, 20:12

Sled hat geschrieben:
Samstag 5. Januar 2019, 21:09
Jetzt ist ja die aktuelle 800er vorgestellt worden. Der rote Rahmen ist Geschmackssache. Das man die Felgen nicht mehr in Goldeloxal anbietet gefällt mir persönlich nicht so sehr. .....
Da bin ich dabei, mir gefällt der rote Rahmen und die mattschwarzen Felgen auch nicht so sehr.


Offenbar macht man derzeit aber seitens Ducati keine Anstalten den 1100er in der Sled anzubieten. Persönlich finde ich auch daß es das Konzept zu sehr verwässern würde, andererseits fänden sich sicherlich Käufer dafür.
MfG

Wolfgang

Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 30
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Re: Desert Sled 1100

Beitrag von Sled » Mittwoch 9. Januar 2019, 06:10

Der Verkaufsleiter meines Händlers würde eine 1100er gerne im Programm sehen. Ich sehe jetzt auch keinen Widerspruch darin. Auch andere Hersteller bieten Maschinen in diesem Segment mit unterschiedlicher Motorisierung an.

Antworten