Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Die Version Full Throttle bezieht ihr Erscheinungsbild auf Flat-Track-Rennmaschinen. Es hat eine Termignoni-Auspuffanlage, eine sportlich geformte Sitzbank und schwarze Tankseitendeckel. Der niedrigere Lenker und das kurze Frontschutzblech sollen den sportlichen Charakter unterstreichen. Das Modell wird in der Farbe „Deep Black“ angeboten.
Antworten
2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von 2fast4u » Montag 24. Februar 2020, 14:28

Hallo zusammen,

kann mir bitte Jemand sagen, ob an die FT auch die Endtöpfe (original) der anderen Scrambler dranpassen?

Ich hatte einen "Soundcheck" und der Oberförster meinte sie wäre zu laut.
Nun brauch ich was Leiseres.

:(



neroni
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 12:01

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von neroni » Montag 24. Februar 2020, 14:47

Hi,

kannst alle Töpfe dran schrauben, muss nur zu Deiner Zulassung Euro 3, Euro 4 oder jetzt Euro 5 passen! Hast Du einen Zubehör Pott drauf oder noch den Originalen?

Gruß Marcus

2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von 2fast4u » Montag 24. Februar 2020, 15:37

Hallo,
den originalen Doppel-Topf-Termignoni der FT.

neroni
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 12:01

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von neroni » Montag 24. Februar 2020, 15:46

:shock:
Wie haben die vom Trachtenverein den gemessen? Oder einfach nur gesagt ist zu laut?

2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von 2fast4u » Montag 24. Februar 2020, 18:42

Ist zu laut, soll ich vorführen.

Er war nicht nett, der Onkel.
:(

neroni
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 12:01

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von neroni » Montag 24. Februar 2020, 18:49

Daraus entnehme ich das er nur nach Gehör gegangen ist? Richtig? Wo musst Du sie vorführen? Tüv oder beim Trachtenverein? Ich geh mal davon aus das der Topf nicht manipuliert ist?!

2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von 2fast4u » Dienstag 25. Februar 2020, 13:43

Beim Tüv, und ja, ging nach Gehör.

Ich hab die FT gebraucht beim Händler gekauft, sie ist deutlich lauter als meine DS, ob was dran gemacht wurde weiß ich nicht.

neroni
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 12:01

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von neroni » Dienstag 25. Februar 2020, 14:18

Ah gut,

haben sie Fotos gemacht?

Welches Baujahr hat die FT? Wenn sie Euro 3 hat ist sie lauter als die DS mit Euro 4.
Die DS hat doch den selben Pott wie die FT, einfach mal umbauen!

2fast4u Germany
Reactions:
Beiträge: 202
Registriert: Sonntag 25. März 2018, 15:52

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von 2fast4u » Mittwoch 26. Februar 2020, 09:59

Du hast es exakt erfasst.

Die FT ist Bj. 2016 (Euro 3) und die DS 2018 (Euro 4).

Wenn ich die Möglichkeit hätte zu messen bevor ich vorführe, aber leider habe ich die nicht.

neroni
Reactions:
Beiträge: 46
Registriert: Samstag 10. Februar 2018, 12:01

Re: Passen auch andere Scrambler-Töpfe?

Beitrag von neroni » Mittwoch 26. Februar 2020, 16:03

Ich würde jetzt wie folgt vorgehen:

Erstmal sämtliche Blenden abmachen, schauen ob irgendwo manipuliert wurde oder ob es defekte am Topf gibt!
Wenn da alles tutti ist, würde ich mit der Mängelkarte (hast Du eine bekommen) zum Tüv fahren und prüfen lassen. Kannst vorab ja Deinen Händler fragen ob der das auch macht. Falls alles im grünen ist, musst Du nichts zahlen. Würde dann aber über eine Dienstaufsichtsbeschwerde nachdenken, da es nicht sein kann das man nach Gehör misst, konkret hätte er die Maschine sicher stellen müssen, da er keine Messung machen konnte.
Als nächstes kommt das man zu schnell war, ohne zu messen, nur nach Auge!

Gruß Marcus

Antworten