Klackergeräusch Motor

xs650 Japan
Reactions:
Beiträge: 5
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 09:29

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von xs650 » Mittwoch 24. Juni 2020, 06:33

Ich habe vergangene Woche einmal eine Triumph Scrambler 1200 getestet, das ist sicher eine Alternative zu der 1100er Duc. Kostet ca. 13T Euro und liegt preislich in etwa im selben Bereich wie die Duc. Wenn man schon mal in Stuttgart bei dem großen Mopedhändler ist kann man auch 150 m weiterfahren und die Alternative bestaunen. ;)



xs650 Japan
Reactions:
Beiträge: 5
Registriert: Montag 22. Juni 2020, 09:29

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von xs650 » Mittwoch 24. Juni 2020, 06:39

thomas2412 hat geschrieben:
Dienstag 23. Juni 2020, 20:44
Mal ne blöde Frage :-)
Ich habe schon ein paar mal gelesen das dieses Klappern durch aufspielen vom Rexxer Mapping verschwinden soll!
Hat hier jemand mit dem Rexxer Mapping bei der 1100 Erfahrung?
Hab das Klappern auch und wenn man in Dörfern durch enge Strassen fährt hat man schon das Gefühl der Motor fliegt einem gleich um die Ohren :-)
Gruss Thomas
Wo hast du das schon "ein paar mal" gelesen, bitte verlinken. Rexxer Mapping führt zum Verlust der Betriebserlaubnis und der Herstellergarantie, hast vielleicht auch schon mal gelesen...

thomas2412
Reactions:

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von thomas2412 » Mittwoch 24. Juni 2020, 06:50

Danke für die hilfreichen Antworten :-)
Und an XS650 - ich muss nichts verlinken und auch nichts Beweisen! Und ob ich gegen irgendetwas verstosse ist ganz alleine meine Sache, da brauche ich keinen Hinweis eines Freizeitpolizisten!
Nur das meine Frage eigentlich war ob jemand Erfahrungen mit dem Rexxer Mapping an der 1100 hat.
Ich z.B. habe festgestellt das sich das Klappern verändert mit der Qualität das getankten Benzin!
Es kann ja auch eine Art klopfen sein - was allerdings tödlich wäre!
Die 1100 ist nicht meine erste Ducati und diese Geräusche kenne ich von keiner!
Und warum bleibt die 800 davon verschont? Hat sie die besseren Kolben? Kaum denkbar!
Gruss
Thomas
PS: Ich bin hiermit raus - beim Thema und beim Forum!

Markus2802 Germany
Reactions:
Beiträge: 68
Registriert: Donnerstag 13. Februar 2020, 14:38

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von Markus2802 » Mittwoch 24. Juni 2020, 09:27

Hi Thomas.

Zunächst: Gib dem Forum ne Chance. Viele tolle Beiträge und Infos. Die Freizeitpolizisten denen der erhobene Finger abfällt findest du leider überall. Das nervt, aber überlies es einfach.

Zum Rest: Ja, durchaus denkbar dass du die Geräusche über ROZ des Benzins oder Fetteres Mapping weg bekommst. Da nicht klar ist wo es her kommt ist das absolut möglich.
Den Vergleich zur 800er darfst an der Stelle nicht ziehen, das Material, Motorkonzept, Aufbau etc. ist vollkommen anders.
Was ich bisher an Videos gesehen habe zu dem Geräusch: Normal kann das nicht richtig sein!

lunschi Germany
Reactions:
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 19. Mai 2020, 12:49
Wohnort: Taunus
Kontaktdaten:

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von lunschi » Mittwoch 24. Juni 2020, 10:40

Meiner Meinung nach ist der Vergleich mit der 800er durchaus zulässig. Beide Motoren sind vom Aufbau sehr ähnlich. Ob das Klappern mit Mapping-Änderungen beeinflusst werden kann? Ich bin da sehr skeptisch. Hast Du schon mal den Tank schön leergefahren und dann 102-Oktan- Sprit getankt? Wenn das einen hörbaren Unterschied machen sollte dann könnte man sowas andenken ansonsten macht das meiner Meinung nach wenig Sinn.
Kai

Benutzeravatar
padde Germany
Reactions:
Beiträge: 34
Registriert: Freitag 31. Januar 2020, 17:53
Wohnort: Ludwigsburg

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von padde » Mittwoch 24. Juni 2020, 10:50

Bei mir hat der Sprit keinen Einfluss, nur die Temperatur. Je wärmer der Motor, desto deutlicher hört man das geklimper/geticker... bin mit VPower, 95 und 95E10 gefahren, keinerlei Unterschied.

mzimbo Germany
Reactions:
Beiträge: 7
Registriert: Sonntag 28. Juli 2019, 19:01

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von mzimbo » Mittwoch 24. Juni 2020, 22:27

Ist bei mir ganz genauso. Höhere Oktanzahl beim Sprit hat auf das Klappern keine Auswirkung, anders als die Temperatur. Habe ebenfalls einen Versuch mit Iridium Zündkerzen unternommen, ebenfalls erfolglos.

Sam916 Swaziland
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 1. Mai 2020, 16:59

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von Sam916 » Donnerstag 25. Juni 2020, 18:12

Interessante Theorien. Also für mich hört sich das immer noch normal an. Fahre schon seit 20 Jahren Ducati und merke jetzt keinen großen Unterschied zwischen den Klappereien. Hätte ich in diesem Beitrag nicht darüber gelesen, hätte ich wahrscheinlich nie darüber nachgedacht. Bei meinem fast 40 Jahre alten Benz klappern die Ventile schon seit 300000 km. Garantieverlängerung werde ich, wenn es so weit ist, trotzdem abschließen. Man weiß ja nie. Jetzt steckt ja auch irgendwie VW mit drin :lol:
Würde mich mal interessieren, ob schon ein 1100er Motor über den Jordan gegangen ist. Weiß da jemand was?

Quickly59 Germany
Reactions:
Beiträge: 32
Registriert: Sonntag 9. September 2018, 16:48

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von Quickly59 » Sonntag 28. Juni 2020, 20:02

Also ich vermute, dass das Geräusch bei mir ein leichtes Kolbenkippen ist.
Bei Meiner wurde bei 6000 km der liegende Zylinder (+Kolben) getauscht - danach war es viel besser - geblieben ist lediglich ein leichtes Klappern zwischen 2000-3000 Umdr./Min beim leichten Gas anlegen (wenn man nur dahin rollt hört man nichts).
An diesem Zustand bzw. Geräusch hat sich bis jetzt (12.000 km) nichts geändert.
Klingt für mich nicht schlimm - habe mich auch getraut keine Garantieverlängerungen abzuschließen.

Nachfolgend noch ein Link zum Thema Kolbenschäden:
Sehr umfangreich - zum Thema Kolbenkipper steht nicht all zu viel drin.
https://www.motor-talk.de/forum/aktion/ ... tId=738775

Hier noch der Link zu einem Forum, aus dem auch der vorherige Link stammt - dort geht es um das Thema Kolbenkipper.
https://oil-club.de/index.php?thread/50 ... an-machen/

Sam916 Swaziland
Reactions:
Beiträge: 15
Registriert: Freitag 1. Mai 2020, 16:59

Re: Klackergeräusch Motor

Beitrag von Sam916 » Sonntag 28. Juni 2020, 20:33

Danke für die Links, solche Infos kann man immer sehr gut gebrauchen.

Antworten