Auspuffklappe

Antworten
roland Italy
Reactions:
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 19:50

Auspuffklappe

Beitrag von roland » Sonntag 9. Juni 2019, 12:04

Ich bin ja neu bei den Ducatifahrern und hatte bisher auch noch kein Motorrad mit Auspuffklappe.
Was ich noch nicht so ganz durchschaut habe ist, wann die Klappe öffnet oder schließt.
Beim Starten ist sie geöffnet, gut zu hören und die Klappe lässt sich ja auch von Hand schließen.
Beim Losfahren geht sie dann wohl zu und führt ein seltsames Eigenleben. Manchmal geht sie beim Gasgeben auf, manchmal nicht,
dann ist sie bei Konstantfahrt geschloßen, dann wieder bei gleicher Drehzahl nicht. Ab ca 4000 U/Min ist sie bisher immer offen.
Hat da jemand ähnliche Erfahrungen gemacht? Mein Händler hat da leider keine Infos drüber.



surfguy Switzerland
Reactions:
Beiträge: 91
Registriert: Sonntag 3. Februar 2019, 14:50

Re: Auspuffklappe

Beitrag von surfguy » Sonntag 9. Juni 2019, 17:43

Der Gesetzgeber will, dass die Klappe zwischen 50 und glaube ich 70 km / h geschlossen bleibt, wegen der Lärmreduktion in der Stadt. Und genau das tut die Klappe auch - egal bei welcher Drehzahl.

mfg

Kurt

roland Italy
Reactions:
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 19:50

Re: Auspuffklappe

Beitrag von roland » Montag 10. Juni 2019, 07:28

Habe das hier gefunden.

https://www.motorradonline.de/ratgeber/ ... ngsarbeit/

Würde bedeuten, dass der Geschwindigkeitsbereich in dem die Klappe schließt in jedem Gang anders ist.

@ surfguy
Laut dem Text wurde bei Euro 3 mit Tempo 50 in den Messbereich reingefahren.
Bei Euro 4 müssen die 50 erst im Zielbereich erreicht werden. Daher jeder Gang anders.
Danke für die Info.

Phoenix67 Italy
Reactions:
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 24. November 2018, 02:55

Re: Auspuffklappe

Beitrag von Phoenix67 » Montag 10. Juni 2019, 16:06

Hallo Roland

Habe das Kat- ersatzrohr von Arrow montiert , da ist keine Auspuffklappe mehr vorhanden ,

damit läuft sie sehr gut und nicht lauter und du brauchst dir keine Gedanken mehr um den elektro Motor zu machen :D

grüße Luis

Manni
Reactions:
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 17:18

Re: Auspuffklappe

Beitrag von Manni » Dienstag 11. Juni 2019, 21:26

Phoenix67 hat geschrieben:
Montag 10. Juni 2019, 16:06
Hallo Roland

Habe das Kat- ersatzrohr von Arrow montiert , da ist keine Auspuffklappe mehr vorhanden ,

damit läuft sie sehr gut und nicht lauter und du brauchst dir keine Gedanken mehr um den elektro Motor zu machen :D

grüße Luis
@Luis, haste auch die Arrow Endschalldämpfer montiert? Erzähl doch mal bitte was zum Klang damit.

Danke und Gruß,
Manni

Phoenix67 Italy
Reactions:
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 24. November 2018, 02:55

Re: Auspuffklappe

Beitrag von Phoenix67 » Dienstag 11. Juni 2019, 22:25

Hallo

Habe die Termignonis verbaut , aber nicht wegen dem Klang , sondern aus optischen Gründen ,

Vom Klang her würde ich den originalen Auspuff lassen und nur das Kat-Ersatzrohr von Arrow verbauen ,

der Stell- Motor wird ausgebaut und dazu habe ich noch ein Gerät von Healtech eingesteckt damit keine Fehlermeldung kommt .

funktioniert tadellos .

vielleicht trifft man sich mal .

servus Luis

Manni
Reactions:
Beiträge: 7
Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 17:18

Re: Auspuffklappe

Beitrag von Manni » Dienstag 11. Juni 2019, 22:40

Phoenix67 hat geschrieben:
Dienstag 11. Juni 2019, 22:25
Hallo

Habe die Termignonis verbaut , aber nicht wegen dem Klang , sondern aus optischen Gründen ,

Vom Klang her würde ich den originalen Auspuff lassen und nur das Kat-Ersatzrohr von Arrow verbauen ,

der Stell- Motor wird ausgebaut und dazu habe ich noch ein Gerät von Healtech eingesteckt damit keine Fehlermeldung kommt.
Gibt es denn definitiv ne Fehlermeldung, wenn die Klappe und der Kat entfernt wird? Bei meiner vorherigen 800er war das kein Thema.

Gruß,
Manni

Phoenix67 Italy
Reactions:
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 24. November 2018, 02:55

Re: Auspuffklappe

Beitrag von Phoenix67 » Mittwoch 12. Juni 2019, 19:10

jawohl , es gibt eine Fehler meldung kommt spätesten nach dem 3. x starten

habe meine Erfahrung schon gemacht

Arrow gibt zwar einen Klappenvorgaukler dazu , aber ich habe lieber den Elekltromotor ausgebaut ,

jeder wie er es will .

surfguy Switzerland
Reactions:
Beiträge: 91
Registriert: Sonntag 3. Februar 2019, 14:50

!

Beitrag von surfguy » Donnerstag 13. Juni 2019, 21:25

... um nicht zu unken, aber das ist doch alles höchst ILLEGAL oder? Beim nächsten Treffen mit den "Oberförstern" geht ihr damit doch Gefahr Eure Bikes stehen zu lassen und per Fuss heimzulaufen, ODER?

Grundsätzlich ist das die Entscheidung jedes Einzelnen, meine ist jedoch FARHREN und das "umweltverträglich" (auch mit Lärm auf die Anwohner) ..... OHNE erhobenen Zeigefinger, nur mit "??????? !!!!!! ????? "

Viele Grüße

Kurt

adrenalin1985 Germany
Reactions:
Beiträge: 16
Registriert: Sonntag 10. März 2019, 09:41

Re: Auspuffklappe

Beitrag von adrenalin1985 » Samstag 15. Juni 2019, 17:34

Also Ich fahr den Arrow Pro Race und bin sehr zufrieden.
Seit ein paar Tagen fahr ich ohne Kat und bisher ohne Fehlermeldung...

Sled Germany
Reactions:
Beiträge: 81
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 09:08

Re: !

Beitrag von Sled » Donnerstag 20. Juni 2019, 22:22

surfguy hat geschrieben:
Donnerstag 13. Juni 2019, 21:25
... um nicht zu unken, aber das ist doch alles höchst ILLEGAL oder? Beim nächsten Treffen mit den "Oberförstern" geht ihr damit doch Gefahr Eure Bikes stehen zu lassen und per Fuss heimzulaufen, ODER?

Grundsätzlich ist das die Entscheidung jedes Einzelnen, meine ist jedoch FARHREN und das "umweltverträglich" (auch mit Lärm auf die Anwohner) ..... OHNE erhobenen Zeigefinger, nur mit "??????? !!!!!! ????? "

Viele Grüße

Kurt
Viel Verständnis wirst du für diese Ansicht vermutlich nicht ernten, obwohl du Recht hast. Die Lärmerei im Strassenverkehr auch bei PKW nimmt schon krankhafte Züge an.

surfguy Switzerland
Reactions:
Beiträge: 91
Registriert: Sonntag 3. Februar 2019, 14:50

Re: Auspuffklappe

Beitrag von surfguy » Freitag 21. Juni 2019, 10:42

.. tja - dann kann ich den "schwarzen Schafen" nur empfehlen nicht mit den Maschinen in die Schweiz zu fahren. Wenn Ihr hier (egal ob "CH" oder "D" Kennzeichen) erwischt werdet, bleibt das Teil an Ort und Stelle stehen.... und Ihr kriegt eine saftige Strafe! Und dürft mit dem Zug oder zu Fuss nach Hause gehen.....

Viele Grüße

Kurt

roland Italy
Reactions:
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 19. Mai 2019, 19:50

Re: Auspuffklappe

Beitrag von roland » Freitag 21. Juni 2019, 18:28

legal oder illegal war jetzt eigentlich gar nicht meine Frage.
Soll jeder machen wie er meint glücklich zu werden.
Als alter Sünder werfe ich da bestimmt keinen Stein .
Mir ging es eher um die Steuerung der Klappe an sich.
Meine geht bei Vollgas in jedem Gang bei jeder Geschwindigkeit auf
und das sollte sie ja eigentlich nicht. Bei Teillast dagegen schließt sie in den relevanten Bereichen.
Es ist in jedem Gang aber tatsächlich ein anderer Bereich.
Mich interessiert eigentlich ob das bei Euren auch so ist.
Mit dem Klang an sich bin ich sehr zufrieden.
Fahre auch eine Triumph Scrambler 1200 XE und die ist im Vergleich zur Duc sehr leise.

Antworten